Jan 162012
 
Nienburg (thu). Beim 30. Jung-Schiedsrichter-Turnier in Nienburg haben die Fußball-Referees des Kreises Oldenburg-Land den Sprung in die Finalrunde verpasst. Sieger der Veranstaltung wurden die Nachwuchs-Unparteiischen des NFV-Kreises Hildesheim.
Aufgrund einer 0:2-Niederlage gegen den späteren Sieger Hildesheim reichte es für das Team Oldenburg-Land nicht für die nächste Runde. Zuvor hatten sie in der Gruppe drei immerhin einen Sieg einfahren können und mit 1:0 gegen die Auswahl aus Schaumburg gewonnen. Hildesheim und Schaumburg trennten sich 0:1. In einem packenden Finale setzten sich schließlich die Unparteiischen aus Hildesheim mit 1:0 gegen Uelzen durch.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)